Rückflug

27. Oktober

Heimflug

Wieder früh aufstehen, Notfrühstück und ab geht es. Obwohl wir vor dem Bus losfahren, landen wir irgendwie am Ende der Schlange vor dem Flughafenschalter. Als wir dann dran sind, tippt der Typ ewig auf seiner Tastatur rum und es geht nicht weiter. Schließlich frage ich, was es denn für ein Problem gebe.

Er meint, da stünden keine Vornamen und zweimal der Nachname mit A und B zur Unterscheidung. Na super! Seine Kollegin meint dann aber, dass sie uns trotzdem mitnehmen. Wie nett!

Bei der Sicherheitskontrolle hab ich dann auch noch meine Brisa Maracuja vergessen und muss sie gleich am Band austrinken. Irgendwas ist immer.

Von unserem Flieger aus sehen wir eine SATA Açores Maschine und ich frage mich... - bin ich im falschen Flieger? Jetzt noch ein paar Tage Azoren dranhängen, das hätte was.

© klee 
Sonnenaufgang am Flughafen

© klee 
Sonnenaufgang am Flughafen

© klee 
SATA Air Açores - bin ich im falschen Flugzeug?
« Voriger Tag