Bootsfahrt nach Los Organos ohne Los Organos

9. November 2005

Eigentlich sollte es heute mit dem Boot Tina nach Los Organos gehen, einer Formation von Basaltsaeulen, die wie Orgelpfeifen aussehen. Im Valle Gran Rey ist es fast windstill, aber kaum aus dem Hafen raus wird es windig. Als erstes weht es meine Kopfbedeckung weg. Umgedreht wird aber erst, als schon alle vorne auf dem Boot klatschnass sind - inklusive einiger unvorsichtiger Fotoapparate.

Spaeter sehen wir dann Wale und Delfine. Noch eine Regel fuer Bootsfahrten: Einer kotzt immer. Danach baden wir wieder in einer schoenen einsamen Bucht. Dort steht eine alte verlassene Thunfischfabrik, sonst nichts.

Es gibt Fisch und Salzkartoffeln samt Mojos und Avocadocreme zu essen. Inzwischen haben alle wieder Hunger.

Abends Strand und Strandpromenade. Trommler und Feuerkuenstler.

© klee
5. Tag: Bootsfahrt Richtung Nordwesten (Los Organos)

© klee
Leider ist die See zu rauh, deshalb wird umgekehrt - dafür erneutes Whale Watching

© klee
4 Delfine schwimmen ein Stück mit unserem Boot

© klee
Die Delfine scheinen Spass zu haben
» Nächster Tag
« Voriger Tag