Bootsfahrt Whalewatching und Los Gigantes

14. November 2005

Heute Bootsfahrt auf einem "Piratenschiff" Shogun. Warten ca. 30 min auf den Bus, der uns dann kreuz und quer rumkarrt und alle restlichen "Piraten" aufliest. Dann endlich aufs Boot.

Sehr viel touristischer als die Bootsfahrten auf Gomera, aber sie schaffen es doch, das Ganze sehr nett zu gestalten. Sehen Delfine und spaeter Grindwale. Diesmal wird nicht nur einem auf dem Boot schlecht. Es werden reihenweise blaue Brechtueten verteilt, manche bereuen alle ihre Suenden und vor allem das Fruehstueck.

Es geht weiter an der Kueste entlang Richtung Los Gigantes. Die angeblich hoechsten Klippen Europas. Direkt daneben auch diese seltsame Touri-Architektur.

Bei der Weiterfahrt zur Masca-Schlucht faengt es an zu regnen. So ist das halt hier im Winter. Drehen um.

Die Badepause faellt kurz aus. Das Essen ist viel besser als das im Hotel, denn es schmeckt nach was. Paella mit Huehnchen und Gambas. Salat. Bananen. Ich trinke vorsichtshalber keinen Alkohol. Langsam tuckern wir zurueck.

© klee
Whale Watching und Bootsfahrt nach Los Gigantes

© klee
In der Masca Schlucht regnet es - also keine Badepause dort

© klee
Die gigantischen Felsen: Los Gigantes
» Nächster Tag
« Voriger Tag