Bis zur Westspitze Ponta dos Rosais

13. Juli: Sao Jorge

Erst einmal mit Monika nach Velas, um uns das Staedtchen anzusehen.

Dann zur Westspitze, wo ein alter, verfallener Leuchtturm steht. Der Blick hinunter zum vorgelagerten Felsen ist grandios und sehr tuerkis. Man sieht von hier sehr gut Faial und Pico.

Fahren zum Parque Sete Fontes - herrlich angelegter Park mit tollen Pflanzen, extrem idyllischen Picknickplaetzen (DAS koennen sie hier wirklich) und Tiergehegen. Bei einem Miradouro sieht man wunderbar die Nordkueste mit den vielen Fajas entlang. Eine tiefhaengende Wolken macht den Blick noch interessanter. In der Entfernung sieht man Graciosa.

Zum Abschluss noch hinunter in die Faja do Ouvidor, wo wir zu Abend essen (leckeresn Thunfischsteak). Danach noch einen starken Zimtschnaps. Der wirkt!

Noch ein wenig auf die Terasse und den Garten inspizieren.
» Nächster Tag
« Voriger Tag